KIC 8462852

Kic

Die UKIRT-Teleskopaufnahme des Sterns „KIC 8462852″. Copyright/Quelle: Boyajian et al.

Also so langsam hat der Hype auch mich ergriffen. Zuerst die Meldung, dass um den Stern KIC 8462852 in über 1.400 Lichtjahren Entfernung etwaig konstruierte Strukturen gefunden sein könnten und jetzt gibt es erste Gerüchte und Meinungen zu angeblich periodischen Signalen die von SETI empfangen worden seien sollen.

Tja, entweder da hat es zwei oder mehr Planeten zerlegt oder man sieht hier „… (das Produkt einer) außerirdischen Intelligenz.“ so Dr. Gerald  Harp von SETI.

So oder so – allein schon die unglaubliche Entfernung und das wir in der Lage sind überhaupt irgendetwas dort festzustellen, ist beeindruckend.

Ich bin gespannt wie sich das noch entwickelt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.