Der Marsianer Special Edition (aka Director’s Cut)

marsianer_dc

Ich wusste es! Das schöne (oder traurige) am Marketing ist, dass es mittlerweile ja sowas von vorhersehbar geworden ist. Als Ridley Scott noch 2015 von einer verlängerten Fassung der tollen Verfilmung von Andy Weir’s Buch sprach, hatte ich noch die Hoffnung, dass der Director’s Cut bereits zum offiziellen Verkaufsstart der regulären Blu-Ray erhältlich sein würde.

Aber: Nix.
Gleichzeitig wurde sich auch totgeschwiegen und eine verlängerte Version wurde praktisch gar nicht mehr erwähnt.

Nun – da ich auch das Buch zu „The Martian“ gelesen habe und mir ein paar Szenen fehlten (ich weiß, der Film war schon lang, aber ich fand ihn klasse und habe gerne mehr davon) – ich will in jedem Fall den Director’s Cut und habe mich bislang geweigert die „normale“ Fassung zu kaufen (zwingt einen ja zum Glück auch keiner ;)). Jetzt lese ich, zwar noch nicht offiziell bestätigt, aber recht wahrscheinlich, dass es bereits im Juni diesen Jahres soweit sein könnte und Mark Wattney seine verdiente Zugabe erhält (Quelle: Schnittberichte).

Wer den Director’s Cut zu „Kingdom of Heaven“ (Königreich der Himmel) von Scott kennt, der weiß, dass hier großartiges passieren kann! Ich freu mir jedenfalls nen Kullerkeks! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.