Absturz von InDesign CC 2015 beim Starten… oh man

Da suche ich nun seit zwei Tagen nach einer Lösung für ein wirklich ärgerliches Problem: InDesign CC 2015 stürzt beim Starten unvermittelt ab (auf dem Mac) – ohne wirkliche Fehlermeldung und ohne wirklichen Grund…

Jetzt habe ich die Lösung gefunden und es ist wieder mal eine der Kategorie „Hand-vor-den-Kopf-schlag“ … Mit dem Update von MacOS X auf El Capitan, kann man neuerdings die obere Menü-Leiste automatische ausblenden, was ich auf dem MacBook auch gerne nutze… nun… genau das führt dazu, dass InDesign (und wohl auch ein paar andere Adobe-Anwendungen) gerne mal den Dienst versagen, wie hier nachzulesen ist…

Einfach also das Auto-Ausblenden deaktivieren – ganz großes Kino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.